Sonntag, 8. Februar 2015

Wrap Bracelets Kheop


 Die Wrap-Bracelets habe ich ohne Anleitung gearbeitet, aber fairerweise
möchte ich auf die Anleitung von Puca hinweisen,
die mich dazu inspiriert hatte.


Verwendet habe ich Glasschliffperlen, Kheop-Beads, 
Rulla-Beads sowie Bricks.

Kommentare:

  1. Das sind Armbänder, die ich aufgrund der geometrischen Form, die durch die Verwendung von Kheps und Rullas bzw. Bricks entstanden sind, absolut fantastisch finde. Sie sind auffällig, aber absolut geeignet für den Alltag!
    LG
    Silke

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Patricia!
    In diesen Armbändern kommen die Kheops ganz toll zum Einsatz. Super finde ich auch, dass die Bänder so lang gearbeitet sind dass sie zweimal ums Handgelenk passen. Das sieht klasse aus und passt toll zu diesen schmalen Bändern.
    Viele liebe Grüße,
    Daniela

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Patricia,

    die Armbänder sind dir super gelungen! Sie liegen so schön flach und gerade und lassen sich dadurch bestimmt super tragen. Tolle Kombination aus Kheops und Rullas für diese feinen, kleinen Armbänder.

    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Patricia
    Das sind sehr schöne Armbänder geworden , die gefallen mir richtig gut
    LG Anja

    AntwortenLöschen