Sonntag, 4. Januar 2015

Tri Top

Das Armband habe ich nach einer Grundanleitung für 
Dreiecke gefädelt. Die einzelnen Elemente drehen sich, 
so sieht man immer wieder neue Farbkombinationen.

Kommentare:

  1. Hallo Patricia,
    Das ist ja eine schöne Idee mit den Dreiecken , schöne Farben hast du dir ausgesucht gefällt mir wirklich sehr .
    Lg Anja

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Patricia!
    Die kleinen Dreiecke machen sich als Armband super. Besonderes Highlight ist dabei, dass sich die Dreiecke drehen können. Das gefällt mir besonders gut. Dann muss frau nicht immer aufpassen dass richtig am Arm liegt.
    Viele Grüße,
    Daniela

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Patricia,

    die Idee mit den sich drehenden Dreiecken und den vielen verschiedenen Farbkombis finde ich total klasse, super gemacht.

    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Patricia,
    dieses Armband ist was nach meinem Geschmack. Dieser 3-D-Effekt ist durch die verwendeten Farbnuancen gelungen. Die Idee, dass sich durch Drehen der Elemente eine andere Farbzusammenstellung ergibt, ist super!
    LG
    Silke

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Patricia,
    eine tolle Idee die Dreiecke in unterschiedlichen Farben zu fädeln und zu einem Armband zu verbinden.
    Schön, dass es sich in alle Richtungen drehen darf. :-)
    Liebe Grüße
    Christina

    AntwortenLöschen
  6. Ich liebe diese Farben und die passen so herrlich zu deinem Blog ;-)

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Patricia.
    Genau meine Lieblingsfarben.Schöne Idee,dass sich die Dreiecke drehen
    können.
    Liebe Grüße Monika

    AntwortenLöschen
  8. Hermosos trabajos....fascinantes....

    AntwortenLöschen