Donnerstag, 11. August 2016

Mach was draus ...

... so lautete mein Auftrag.


 Das ließ natürlich gleich mein Perlenherz höher schlagen und 
die schönen Perlen wurden zu einem Set verarbeitet:


Ich habe noch ein paar Aquamarin und GSP 4 sowie
11/0er Miyuki in Gold mit verarbeitet.


So entstand die Kette und dazu zwei Armbänder.




Diese zwei Ketten wurden neu aufgefädelt und bekamen neue Verschlüsse.


Diese Kette sah vorher anders aus. 
Ich habe sie komplett neu gefädelt 
und anders gestaltet.

Kommentare:

  1. Hallo Patricia,

    da hast Du ja wirklich was draus gemacht und zwar was sehr schönes!
    Den "Perlenhaufen" vom ersten Bild hast Du zu einem tollen neuen Set verarbeitet, welches klassisch schön, aber auch modern ist. und auch die neu aufgereihten Ketten und die umgestaltete Kette werden jetzt bestimmt wieder gerne und viel getragen.

    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Patricia,
    toll, was Du daraus gemacht hast. Mal was ganz anderes. Die Kette und die Armbänder gefallen mir sehr gut. Und auch die neuen alten Schmuckstücke sind sehr schön.
    Viele liebe Grüße
    Christina

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Patricia,
    solche Aufgaben bekommt man doch gerne. Da kann man sich mal richtig auslassen und du hast die dir gestellte Aufgabe super gelöst. Die neuen Schmuckstücke sehen allesamt super aus. Besonders gut gefällt mir das Set mit den zwei Armbändern.
    Viele liebe Grüße
    Daniela

    AntwortenLöschen
  4. Da hast du ja ein schönes set gemacht , aus dem mach was draus ist was tolles entstanden klasse
    LG Anja

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Patricia,
    "mach was draus", den Auftrag hast Du super umgesetzt und gleichzeitig mit der Aktion "aus Alt mach Neu" weitergemacht.
    Jetzt hast Du ein schönes Set.
    LG
    Silke

    AntwortenLöschen