Sonntag, 20. November 2016

Solution


Die Armbänder habe ich ohne Anleitung gearbeitet. Der Grundgedanke war, eine Lösung für den Verschluß zu finden. Die Verschlüsse hatte ich schon, doch irgendwie passten die Perlen nie richtig in den Verschluß. Entweder waren sie zu klein oder zu groß und es war nicht so, wie ich es mir vorstellte. Da kam mir die Idee, es mit 8/0 Delicas zu probieren und siehe da, es passte perfekt. 

Die 1. und 2. Reihe: 10 Delicas 8/0 aufnehmen und die 3. Reihe in Peyote. Die ersten 3 Reihen sind im Verschluß und eine gute Basis zum Einkleben. 
Die 4. Reihe ist leicht sichtbar und man kann mit dem Muster beginnen. 

Die Muster habe ich mir ausgedacht und aus 8/0 Delicas, GSP 3 und 11/0er Miyuki Rocs. gefädelt. 
Die Verschlüsse gibt es bei Doro im www.dh-perlenshop.de.












Die goldene und die silberne Variante - live schillern und glitzern die Armbänder noch viel schöner.


Kommentare:

  1. Hallo Patricia,
    da hast du wirklich die perfekten Armbänder für die schönen Verschlüsse gefädelt. Beide gefallen mir super gut. Vielen Danke auch dür die Erklärung zu den Armbändern.
    Viele liebe Grüße,
    Daniela

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Patricia,

    die Idee mit den 8/0 Delicas gefällt mir, die Optik ist sehr ansprechend und die Glasschliffperlen sorgen für den richtigen Glamour-Faktor. Sehr schön geworden und die Verschlüsse passen perfekt dazu.

    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Patricia,
    das Problem mit den Verschlüssen hast du gut gelöst und somit 2 ganz tolle Armbänder gefädelt. Beide wirken total unterschiedlich mit dem Muster und es sieht gar gleich aus. Mit 8er Delicas habe ich noch nie gefädelt und ich dachte erst es seien Buggles. Danke für die Verlinkung!
    Liebe Grüße Doro

    AntwortenLöschen
  4. Wow, sind die schön. Beide sind perfekt geworden. Der Verschluss passt wirklich ganz hervorragend.
    Und die Farben sind einfach toll zusammengestellt.
    Die hast Du toll ausgetüftelt.
    Viele liebe Grüße
    Christina

    AntwortenLöschen